Am Samstag fand die Qualifikation für die Deutschen Meisterschaften für Vorstandsmitglieder in Dobbertin statt.Pünktlich wurde die Veranstaltung durch den Landesspielleiter Uwe Moldenhauer eröffnet.Nach 3 spannenden Serien standen die 5 Teilnehmer für das Finale in Köln fest.Den Sieg errang mit deutlichen Abstand der junge Wolgaster Tom Zimmermann mit 3840 Punkten,auf den Plätzen folgen einige Skathasen,die den Landesverband schon häufig bei Deutschen Meisterschaften präsentierten.

 

1.Tom Zimmermann           3840        Peenebuben Wolgast

2.Uwe Moldenhauer           3336        Karo Bube Wismar

3.Thomas Riebschläger      3328        Karo Bube Wismar

4.Horst Markwardt             3327        Hellberge Franzburg

5.Eberhard Müller               3187        Nordische Löwen Rostock

 

Allen fünf Spielern Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg beim Finale in Köln.